Gesundheitsbewusstes Gebäude

Fitnessraum, Fahrradparkplatz, Pflanzen, die die Luft reinigen, ... alles für die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen

Miniatur

Wir haben an allen Möbeln im Gebäude, die Metallteile haben, einen Erder installiert. Damit wird die statische Aufladung vermieden und potentiellen Gesundheitsproblemen vorgebeugt.

Der Internet-Anschluss erfolgt über Netzkabel. Damit wird „das ständige Ausgesetztsein elektromagnetischer Wellen vermieden“.

Einer der Aufzüge ist Teil des Brandschutzsystems und ist für die Evakuierung auf Tragbahren und für 21 Personen ausgerichtet.

Die Lebensmittel unserer Cafeteria haben teilweise Bio-Qualität, stammen aus fairem Handel, folgen der Slow-Food-Philosophie (km0), sind nicht gentechnisch verändert und sind frei von Transfetten.

Damit Sie und Ihre Kinder mehr von unserem Planeten haben. Die DKV trägt mit ihrem Gebäude zur Reduzierung der Umweltauswirkungen ihrer Tätigkeit bei, indem sie die nachhaltige Nutzung der Ressourcen fördert.