Arbeitet Ihr Unternehmen an der Verbesserung von Gesundheit und Umwelt?

XIV. Ausschreibung des Programms für soziale und gesundheitliche Hilfen 2019 entscheiden Sie

Miniatur

Der Aufruf zur Mithilfe bei sozialen Gesundheitsprojekten und Behinderung von DKV Seguros dient der Unterstützung von Projekten mit dem Ziel, die Pflege der am stärksten Benachteiligten Menschen und ihrer Gesundheit als Mittel zur Verbesserung ihrer Lebensqualität zu fördern. Wir beabsichtigen auch die Unterstützung jener Initiativen, die Kommunikationkampagnen zur Verbesserung des Bewusstseins über den Einfluss von Umweltfaktoren auf die Gesundheit einsetzen.

Gewinnerinstitutionen 13. Edition

Behinderung

  • Hermanas hospitalarias, Hospital beata María Ana de Madrid: Sport und Hirnschäden.
  • Fundació Hospital de Nens de Barcelona: Abteilung Zahnheilkunde für Kinder und Jugendliche mit Down-Syndrom und Zerebralparese.

Aktives Altern

  • Asociación de familiares de enfermos de Alzheimer de Ourense: Präventionsworkshops für Menschen mit leichter kognitiver Beeinträchtigung.
  • Asociación San Rafael, Alzheimer und andere Demenzerkrankungen: künstlerisches Projekt für Menschen mit Demenz.

Gesundheitsvorsorge und -förderung

  • Asociación jerezana de ayuda a personas que conviven con el VIH y SIDA: Unterstützungsprogramm für den hospitalisierten HIV- und AIDS-Patienten.
  • Fundación malagueña de asistencia a enfermos de cáncer: Unterstützungsprogramm für den hospitalisierten HIV- und AIDS-Patienten.
  • Asociación autismo Córdoba: Trainingsservice für Menschen mit ASD für Körperpflege und Zahngesundheit.
  • Fundación Upacesur Atiende: Atemphysiotherapie für das körperliche Wohlbefinden von Kindern mit Zerebralparese.

Gesundheit und Umwelt

  • Fundación canaria Belén María: ökologische Gärten in Schulen und Seniorenzentren.
  • Ecoherencia: Haushalte ohne Gift.