Rechtlicher Hinweis - Cookies

Richtlinien und Verwaltung von Cookies

Unabhängig davon, ob Sie Kunde sind oder nicht, wenn Sie durch unsere Webseiten navigieren, erhalten wir möglicherweise über Cookies personenbezogene Daten von Ihnen.

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die beim Zugriff auf bestimmte Webseiten auf Ihren Computer, Ihr Tablet, Ihr Smartphone oder ein anderes Gerät mit Informationen heruntergeladen wird und unter anderem das Speichern und Abrufen von Informationen über die Navigationsgewohnheiten eines Benutzers oder seines Computers oder Mobilgerätes ermöglicht.

Ein Cookies-Set aller unserer Nutzer hilft uns, die Qualität unserer Website zu verbessern, wodurch wir kontrollieren können, welche Seiten nützlich sind, welche nicht und welche verbesserungswürdig sind.

Cookies sind für das Funktionieren des Internets unerlässlich, bieten unzählige Vorteile bei der Bereitstellung interaktiver Dienste und erleichtern das Navigieren und die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Ihre Ausrüstung erleidet dadurch in keinem Fall Schäden. Eher das Gegenteil ist der Fall: Die aktiven Cookies helfen uns Fehler zu erkennen und zu beheben.

Cookies werden auch im Zusammenhang mit dem Zugriff auf den privaten Kundenbereich verwendet. Sie enthalten keine persönlichen Informationen. Sie finden Verwendung, um die Registrierung oder den Zugriff auf den persönlichen Bereich durchführen zu können. Ihr Browser muss so eingestellt sein, dass die Cookies für die Seiten unserer Websites aktiviert sind.

Die statistische Analyse unserer Website erfolgt in anonymisierter Form, so dass eine Verknüpfung mit dem einzelnen Nutzer nicht möglich ist.

Eigene Cookies und solche von Drittanbietern

In DKV haben wir eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Bei den eigenen Cookies handelt es sich um diejenigen, die von unseren eigenen Onlinetools oder Domains an Ihr Gerät gesendet werden und von wo aus wir den von Ihnen gewünschten Service erbringen. Bei den Cookies von Drittanbietern handelt es sich um diejenigen, die von einer Domäne oder einem Onlinetool an Ihr Gerät gesendet werden, das nicht wir verwalten, sondern eine andere Einrichtung, mit der wir zusammenarbeiten, so beispielsweise diejenigen, die von sozialen Netzwerken genutzt werden. 

Sitzungs- und Dauer-Cookies

Je nach Speicherungszeitraum. Sitzungscookies sind temporär und werden so lange verwendet, bis Sie die Webseite verlassen. Daher werden diese Cookies nicht auf der Festplatte Ihres Computers oder in Ihrem mobilen Gerät gespeichert. Bei den dauerhaften Cookies helfen uns die gewonnenen Informationen, Muster im Website-Traffic zu analysieren, so dass wir Ihnen langfristig ein besseres Nutzererlebnis bieten können, um den Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Cookies für verschiedene Verwendungszwecke:

  • Technische Cookies: Wir benötigen diese für die Navigation und das reibungslose Funktionieren unserer Website. Sie ermöglichen beispielsweise die Kontrolle des Datenverkehrs und der Datenkommunikation, die Authentifizierung von Nutzern, die betrügerische Verwendung von Anmeldedaten zu verhindern und Benutzerdaten vor unbefugten Zugriffen Dritter zu schützen, auf eingeschränkten Zugriff zuzugreifen, Sicherheitsfunktionen zu nutzen, Inhalte zu speichern, um Videos zu senden oder um Inhalte über soziale Netzwerke zu teilen.
  • Cookies zur Personalisierung: Sie ermöglichen uns den Zugriff auf die Dienstleistung mit vordefinierten Funktionen nach einer Reihe von Kriterien, wie z. B. Sprache, Browsertyp, von dem aus Sie auf die Dienstleistung zugreifen etc.
  • Cookies zur Analyse: Dies sind diejenigen, die es dem Verantwortlichen ermöglichen, das Verhalten der Nutzer der Websites, auf die sie verlinkt sind, zu beobachten und zu analysieren. Sie ermöglichen uns, die Anzahl der Nutzer zu ermitteln und somit die Messung und statistische Analyse der Nutzung der angebotenen Dienste durch die Nutzer durchzuführen. Mit diesem Verfahren verbessern wir das Angebot an Produkten und Dienstleistungen, die wir anbieten.
  • Navigations-Cookies: Speichern Informationen über das Benutzerverhalten, das diese durch ständige Beobachtung erhalten. Dank ihnen können wir die Surfgewohnheiten im Internet verstehen und Ihnen Werbung schalten, die sich auf Ihr Surfverhalten bezieht. DKV verwendet auf allen Webseiten Navigations-Cookies von Google Analytics und auf einigen ihrer Seiten Cookies von Google Adwords.

Was die Cookies von Drittanbietern betrifft, ist Google Chrome unsere Hauptquelle für Cookies. Für Werbezwecke verwenden wir Cookies hauptsächlich von Facebook, Twitter, Linkedin, Doubleclick, Hotjar und Google Adwords. Sie können auf den Unternehmensseiten dieser Anbieter nachsehen, um welche Art von Cookies es sich handelt und zu welchem Zweck sie jeweils gebraucht werden.

Wir verwenden außerdem Google Analytics, um die meisten unserer Analytischen- und Navigations-Cookies zu verarbeiten, um so die Nutzung der Anwendungen zu vereinfachen. Google Analytics ist ein kostenloser Google-Service, der uns Informationen über unsere Besuche, Dauer, Ursprung usw. liefert. Die Einstellung dieser Cookies ist durch den von Google angebotenen Service vorgegeben, weshalb wir Ihnen empfehlen, deren Seite im Abschnitt „Datenschutz und Bedingungen“ aufzurufen, um weitere Informationen über diese Art von Cookies und deren Deaktivierung zu erhalten. Link: https://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

Wir bewahren dauerhafte Cookies für einen angemessenen Zeitraum ihrem Zweck entsprechend auf. Die allgemeine Richtlinie bei der DKV beträgt maximal 2 Jahre.

Zustimmung und Widerruf von Cookies

Wir gehen davon aus, dass Sie uns Ihre Zustimmung erteilt haben, wenn: Sie diese Richtlinie, nachdem sie erklärt wurde, einmal akzeptiert oder die Seiten unserer Drittanbieter besucht haben oder wenn Sie sich entscheiden, Ihren Besuch fortzusetzen oder diese Richtlinie auf unserer Website akzeptieren.

Wenn Sie Ihre Zustimmung später widerrufen möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt und auch Ihren Verlauf löscht, um bereits installierte Cookies zu löschen.

Wenn Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser nicht zulassen, kann es sein, dass Sie einige der Dienste auf unserer Website nicht nutzen können oder dass es zu Fehlfunktionen kommt, obwohl Sie aber möglicherweise sehr wohl in der Lage sein werden, die meisten Funktionen auf unserer Website auch weiterhin nutzen können.

Deaktivierung von Cookies

Die meisten Browser ermöglichen es dem Nutzer einzustellen, ob er Cookies akzeptieren möchte und welche.

Im Folgenden finden Sie Anweisungen zu den Cookie-Einstellungen der beliebtesten Browser:

  • Chrome: Einstellungen > Erweiterte Einstellungen anzeigen > Datenschutz > Einstellung von Inhalten Weitere Informationen finden Sie in der Google- und der Browserhilfe.
  • Firefox: Einstelllungen > Optionen > Datenschutz > Chronik > Nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen. Weitere Informationen finden Sie über den Mozilla Support oder unter der Hilfe-Option des Browsers.
  •  Internet Explorer: Extras > Internetoptionen > Datenschutz > Einstellungen Weitere Informationen finden Sie in der Microsoft- oder der Browserhilfe.
  • Safari> Einstellungen, klicken Sie auf Datenschutz

Wir weisen Sie auch darauf hin, dass einige der erwähnten Browser über die Einstellungen die Option bieten, nicht von den Websites, die Sie über den Browser besuchen, verfolgt zu werden, sodass Sie Cookies nicht regelmäßig löschen müssen.

Im Zusammenhang mit der obigen Erklärung von Drittanbieter-Cookies und in Bezug auf Google Analytics, werden zu Ihrer Sicherheit auch mögliche personenbezogene Daten wie Geschlecht, Geburtsjahr oder Postleitzahl anonym erfasst, Sie können jedoch nicht als Person identifiziert werden. Es ist nicht möglich, die Daten mit Ihren personenbezogenen Daten (z. B. Name, Adresse oder Versicherungsnummer) abzugleichen. Außerdem verarbeitet es Ihre IP-Adresse nicht, sondern speichert sie einfach in abgekürzter Form ab. Die gesammelten Informationen werden von Google immer innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gespeichert.