Die häufigsten Verwaltungsaktivitäten mit Ihrer DKV-Filiale, jetzt über WhatsApp

Wir machen es Ihnen einfach, damit Sie das Haus nicht verlassen müssen

Verwaltung über WhatsApp

Wir sind weiterhin an Ihrer Seite, um Ihnen bei all Ihren Verwaltungsangelegenheiten auf komfortable und einfache Weise zu helfen. Mit Ihrem Handy, aber als wären Sie in der Filiale, denn am anderen Ende der Leitung begrüßen Sie die DKV-Mitarbeiter, die Sie regelmäßig in Ihrer Filiale betreuen.

Und wenn Sie noch kein Versicherungsnehmer sind, können Sie uns auch kontaktieren, um Ihre Fragen zu Produkten zu beantworten.

Aktivierte WhatsApp-Nummern

 

Montag bis Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr
Wenn wir Ihre Anfrage nicht innerhalb von 24 Stunden nach dem Absenden der Nachricht gelöst haben, werden wir Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Wie mache ich eine Anfrage

  • Wenn Sie Kunde sind: Sie müssen nur Ihren Namen, zwei Nachnamen, eine E-Mail-Adresse und Ihre DNI- oder NIE-Nummer angeben. Denken Sie daran, sie zusammen mit der Anfrage einzureichen, die Sie durchführen möchten.
  • Wenn Sie kein Kunde sind und nur Informationen über das Unternehmen oder unsere Produkte wünschen, geben Sie einfach Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse an, um Sie korrekt kontaktieren zu können.

Mit allen Sicherheitsgarantien

Die DKV wird niemals Gesundheitsdaten von Ihnen über WhatsApp anfordern. Aus dem gleichen Grund können wir auch keine Sprachnachrichten empfangen, da es sich um biometrische Daten und damit um Gesundheitsdaten handelt, weshalb sie durch die Allgemeine Datenschutzverordnung geschützt sind.

Verwaltungsangelegenheiten, die Sie über WhatsApp und auf dem Kundenbereich