Konservierung von Stammzellen aus Nabelschnurblut

Ermäßigungen auf Gesundheitsdienstleistungen

Über unseren Anbieter BioCord

Miniatur

Dies kann im Falle der Erkrankung an einer Reihe schwerer Krankheiten (insgesamt 75) wie Blutkrebs (Leukämie oder Lymphom), Immun- und Stoffwechselkrankheiten, die eine Knochen- bzw. Rückenmarktransplantation erfordern, eine weitere Heilungschance für Ihr Baby und seine Geschwister sein. Zum heutigen Zeitpunkt sind über 30.000 Transplantationen mit Stammzellen des Nabelschnurbluts durchgeführt worden.

Zahlreiche laufende Studien in diesem Bereich könnten in der nahen Zukunft zu Ergebnissen führen, die die Behandlung von neurologischen Krankheiten wie Alzheimer, Sklerose und Parkinson sowie Erkrankungen wie Diabetes Typ I und AIDS möglich machen.