Wie erhalte ich die Europäische Gesundheitskarte?

Für Reisen, die eines der Länder zum Ziel haben, die der Europäischen Union oder dem Schengen-Raum angehören, haben wir die Möglichkeit, die Europäische Krankenversicherungskarte zu erhalten. Diese Karte kann bei einem Vorfall, der unsere Gesundheit in Mitleidenschaft zieht, zu einer großen Hilfe werden.

Die europäische Krankenversicherungskarte steht allen Bürgern der Europäischen Union zur Verfügung und stellt den Inhaber der Karte bei der Versorgung im Krankheitsfall den Versicherten in jedem Land der Europäischen Union gleich.

Die Länder, in denen wir dieses Mittel zur Versorgung im Krankheitsfall nutzen können, sind die folgenden: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern als zur Europäischen Union gehörende Länder sowie Island, Liechtenstein und Norwegen als Länder, die zum Europäischen Wirtschaftsraum gehören, und auch in der Schweiz.

Wie Sie die Europäische Krankenversicherungskarte erhalten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um die Europäische Krankenversicherungskarte zu erhalten. Die einfachste Möglichkeit, die wir von zu Hause aus erledigen können, besteht darin, die Krankenversicherungskarte online über das Internet zu beantragen.

Über den Zugang zum elektronischen Büro der Sozialversicherung können die Bürger Vorgänge, die in den Bereich des Nationalen Instituts für soziale Sicherheit fallen und sich auf sozio-sanitäre Fragen oder die Beantragung der Europäischen Krankenversicherungskarte beziehen, erledigen.

Für die letztgenannte Möglichkeit benötigt der Benutzer ein digitales Zertifikat, einen Benutzernamen und ein Passwort, ein vorausgehendes Passwort, ohne Zertifikat oder per SMS. Die am häufigsten verwendete Form ist diejenige ohne Zertifikat.

Wenn Sie Probleme haben, die Europäische Krankenversicherungskarte online zu erhalten, können Sie diese auch telefonisch beantragen oder sich nach vorheriger Terminvereinbarung persönlich an eine der Geschäftsstellen des Nationalen Instituts für soziale Sicherheit wenden.

Sobald die Europäische Krankenversicherungskarte angefordert wurde, und für die Dauer der Bearbeitungszeit und der Zeit für den Versand an die im Antrag angegebene Adresse, kann der Benutzer ein vorläufiges Zertifikat als Ersatz herunterladen; dieses hat eine Gültigkeit von 90 Tagen und damit können alle Vorteile, die die Karte bietet, genutzt werden.

Unsere Deckungen heben uns ab

DKV-Arzt rund um die Uhr

Ärztliche Beratung auf Distanz.

Digitale Gesundheit

Kostenlose App "Quiero cuidarme"

Online-Arzttermin

Von Ihrem Handy aus durch den Kundenbereich.

Digital Doctor

Medizinische Video-Beratungs-App online

Exklusive Angebote

für bei Gegenseitigkeitsgesellschaften Versicherte und ihre Angehörigen

DKV Club für Gesundheit und Wohlbefinden

Preisnachlässe auf Gesundheitsleistungen