DKV startet neue Kampagne „Wenn wir uns besser kennen, pflegen wir unsere Gesundheit besser“

Die DKV startet ihre neue Werbekampagne „Wenn wir uns besser kennen, pflegen wir unsere Gesundheit besser“, die sich auf Quiero Cuidarme bezieht, die innovative Gesundheits-App

Die DKV startet ihre neue Werbekampagne „Wenn wir uns besser kennen, pflegen wir unsere Gesundheit besser“, die sich auf Quiero Cuidarme bezieht, die innovative Gesundheits-App, die Teil der digitalen Tools ist, die das Unternehmen zur Selbstpflege und Prävention anbietet. Unter diesem Motto gibt es eine Reihe von Spots, in denen das Individuum selbst die Hauptrolle in der Pflege der eigenen Gesundheit spielt, die dank der Quiero Cuidame-App überwacht werden kann und dazu anspornt, seinen Index für gesundes Leben zu verbessern.  

Die beiden von SCPF entwickelten Spots wurden gleichzeitig in Spanien gestartet und stellen jeweils einen anderen Protagonisten in Alltagssituationen dar. Zum Beispiel ein Mädchen, das zur Bushaltestelle läuft und merkt, dass sie mindestens 30 Minuten am Tag laufen muss, um ihren Index für gesundes Leben zu verbessern; oder ein Junge im Supermarkt, der sich dafür entscheidet, Gebäck zu kaufen, aber am Ende Obst und Gemüse wählt und seinen Index für gesundes Leben verbessert. Wir alle sind die Protagonisten dieser Kampagne, die die Gesellschaft auf die positiven Auswirkungen bei der Übernahme gesunder Lebensgewohnheiten sensibilisiert und auf Prävention setzt. Die Kampagne wird auch im Fernsehen sowie in den digitalen Medien, sozialen Netzwerken und in der Außenwerbung präsent sein.

DKV Seguros erneuert sein Engagement für die Gesundheitsfürsorge, verstanden als ein viel umfassenderes Konzept, das über die Behandlung von Krankheiten hinausgeht und die tägliche Beobachtung bezüglich der Gesundheit und die Aufklärung des Einzelnen einschließt.

„Quiero cuidarme“, die am häufigsten heruntergeladene Gesundheits-App in Spanien

Zum zweiten Jahr in Folge stellt DKV Seguros die Kampagne „Quiero Cuidarme“ vor, die kostenlose digitale Lösung des Unternehmens zur Verbesserung der Gesundheit der spanischen Bevölkerung. Die App für mobile Endgeräte ermöglicht es dem Benutzer, sich präventiv um seine Gesundheit und sein Wohlbefinden zu kümmern. Die App wurde in nur einem Jahr zur meist heruntergeladenen App in Spanien.

Durch Eingabe seiner persönlichen Werte mithilfe einer Reihe von Fragebögen, die ausgefüllt werden müssen, kann der Benutzer seinen persönlichen Index für ein gesundes Leben (IVS) ermitteln. Die App bietet eine Bewertung von 0 bis 1.000 der Gewohnheiten und des persönlichen Gesundheitszustands eines jeden Benutzers, die mithilfe eines wissenschaftlichen Algorithmus basierend auf neun Parametern ermittelt werden. Darüber hinaus berücksichtigt der Algorithmus auch andere Faktoren, wie Alter oder Geschlecht, die bei einem gesunden Lebensstil auch eine Rolle spielen.