Die DKV finanziert mit 100.000 Euro neun soziale und Umweltprojekte, von denen 1.500 Menschen direkt profitieren

Bei der diesjährigen Initiative „Tú decides“ (Sie entscheiden) haben 12.317 Kunden, Angestellte, Versicherungsmakler, Ärzte und Anbieter ihre Stimme für ein Projekt abgegeben

DKV Seguros unterstützt im Rahmen der X. öffentlichen Ausschreibung zur Unterstützung sozialer und Umweltprojekte neun Projekte mit insgesamt 100.000 Euro. Von dieser Hilfeleistung profitieren knapp 1.500 Menschen direkt.

Die neun Projekte sind die Gewinner aus 50 Finalisten, von denen die meisten sich um Menschen mit chronischen Krankheiten, Frauen, Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderungen kümmern. Besonders vorzuheben ist, dass drei der neun ausgewählten Projekte international sind und mit Indien, Mosambik und der Demokratischen Republik Kongo kooperieren.

Dank der Mobilisierung in sozialen Netzwerken und der Einbindung der Patenschaft von Projekten durch die MitarbeiterInnen der DKV Seguros haben diesmal 12.317 Wähler ihre Stimme für eines der Projekte abgegeben.

Im siebten Jahr in Folge konnten MitarbeiterInnen, Versicherungsmakler, Ärzte, Kunden und Anbieter für neun Projekte stimmen, die das Unternehmen im Rahmen der Kampagne „Tú decides. Tú eliges un proyecto, DKV lo hace realidad“ (Sie entscheiden. Sie wählen ein Projekt. Die DKV macht es wahr“) finanziell unterstützen wird.

Bei der Ausschreibung im vergangenen Jahr gab es 73 Finalisten und 20.697 Wähler stimmten ab. Seit 2005 hat DKV Seguros 75 Organisationen mit über 835.000 Euro finanziell unterstützt und hat damit über 140.000 Menschen geholfen.

Consulta los ganadores en el documento adjunto.