Este bloque está roto o desaparecido. Puede estar perdiendo contenido o puede que tenga que activar el módulo original.

Leistungen von Muface

Den Gegenseitigkeitsvesicherten und Begünstigten stehen zahlreiche Leistungen zur Verfügung. Diese können in Gesundheits-, Sozial- und andere Leistungen zusammengefasst werden

Artikel 12 des Gesetzes zur Sozialversicherung der zivilen Staatsbeamten, Königliches Dekret mit Gesetzeskraft Nr. 4/2000 vom 23. Juni, bezieht sich speziell auf die Leistungen von Muface und weist darauf hin, dass die Gegenseitigkeitsversicherten oder die Begünstigten in rechtlich begründeten Fällen Anspruch auf die folgenden Leistungen haben:

  • Gesundheitsfürsorge
  • Beihilfen bei vorübergehender Arbeitsunfähigkeit, Risiken während der Schwangerschaft oder während der Stillzeit.
  • Genesungsleistungen bei vollständiger dauerhafter Arbeitsunfähigkeit, absoluter dauerhafter Arbeitsunfähigkeit und vollständiger Invalidität
  • Leistungen zur Vergütung der mit der Unterstützung des die vollständige Invalidität erleidenden Bezugsberechtigten verantwortlichen Person.
  • Entschädigungsleistungen für Verletzungen, Verstümmelungen oder Missbildungen, die durch eine Berufskrankheit oder in Ausübung des Berufes oder als Folge der Ausübung verursacht wurden.
  • Soziale Dienste
  • Soziale Unterstützung
  • Familiäre Beihilfen für ein behindertes unterhaltsberechtigtes Kind
  • Wirtschaftliche Beihilfen bei Mehrlingsgeburten

In den folgenden Abschnitten erfolgt eine Zusammenfassung und Gliederung der Leistungen von Muface:

  1. Gesundheitsleistungen
  2. Soziale Leistungen
  3. Andere Leistungen

Gesundheitsleistungen

Diese umfassen:

  • Abgestimmte Gesundheitsfürsorge auf nationaler Ebene (ganz Spanien): Ihr Zweck ist die Bereitstellung von medizinischen, chirurgischen und pharmazeutischen Dienstleistungen, die der Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit der Begünstigten dieses Sondersystems sowie ihrer Arbeitsfähigkeit dienen. Die Gesundheitsfürsorge umfasst die Grundversorgung, einschließlich der primären Notfallversorgung, ambulant oder zu Hause, die fachärztliche Versorgung entweder ambulant oder im Krankenhaus, einschließlich der Notversorgung in Krankenhäusern, alle mit analogem Inhalt zu den Leistungen, die für die Begünstigten des nationalen Gesundheitssystems gelten.
  • Gesundheitsfürsorge im Ausland: Muface bietet seinen Mitgliedern und den durch diese Begünstigten, die im Ausland leben oder dort ihren Dienst verrichten, durch eine Vereinbarung Gesundheitsfürsorge im Ausland an. Eine Vereinbarung, die seit dem 1. Januar 2012 gilt und mit der Versicherungsgesellschaft DKV unterzeichnet wurde. Der Inhalt der Gesundheitsfürsorgeleistungen entspricht den Leistungen, die in Spanien allen durch Muface geschützten Personen gewährt werden.
  • Pharmazeutische Leistungen: Die pharmazeutischen Leistungen umfassen durch Formula magistralis hergestellte Medikamente, Fachpräparate sowie pharmazeutische Wirkstoffe und Komponenten, soweit diese den Begünstigten des nationalen Gesundheitssystems zur Verfügung stehen. Die Begünstigten werden durch die Zahlung eines prozentualen Betrags pro Verschreibung oder gegebenenfalls pro Medikament, an den Kosten beteiligt, diese wird durch Vorschriften festgelegt.
  • Ergänzende gesundheitliche Leistungen: Ihre Definition, Umfang und Inhalte werden durch Vorschriften festgelegt. Es werden die Folgenden aufgezählt: Zahnbeihilfen, Beihilfen für optische Hilfsmittel und andere ergänzende Beihilfen sowie Leistungen für Mittel aus den Bereichen Prothetik und Orthetik
  • Erstattung von Aufwendungen in der Gesundheitsfürsorge: Diese ist in zwei Fällen vorgesehen: Gesundheitsfürsorge in Fällen von Nichtmitgliedschaft und Gesundheitsfürsorge bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten.

Soziale Leistungen:

  • Berufsunfähigkeit

Gemäß Artikel 19 des Gesetzes ist eine vorübergehende Arbeitsunfähigkeit gegeben, wenn der Beamte aufgrund einer Krankheit einen pathologischen Prozess erleidet, oder aufgrund einer Verletzung, die auf einen Unfall zurückzuführen ist, vorübergehend an der normalen Erfüllung seiner öffentlichen Pflichten verhindert ist oder sich aufgrund einer Berufskrankheit unter ärztlicher Beobachtung befindet, wenn und solange die erforderliche Gesundheitsfürsorge zur Genesung durch die allgemeine Gegenseitigkeitsversicherung der Zivilbeamten des Staates geleistet wird und der Betroffene Krankheitsurlaub erhalten hat.

  • Beihilfe bei Risikoschwangerschaft oder Risiken während der natürlichen Stillzeit.

Risikosituationen während der Schwangerschaft oder während des natürlichen Stillens von Kindern unter 9 Monaten finden die gleiche Berücksichtigung wie eine vorübergehende Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer Berufskrankheit, sodass hierfür keine Karenzzeit anfällt und die Unterstützungsinhalte den für diese Situationen vorgesehenen entsprechen.

  • Angehörige

Für diese sind 3 Arten von Leistungen vorgesehen:

  1. Leistungen für ein behindertes Kind oder Pflegekind
  2. Wirtschaftliche Leistung in Form einer Einmalzahlung bei Geburt oder Mehrfach-Adoption
  3. Sonderbeihilfe bei Mehrlingsgeburten, Mehrfach-Adoptionen oder der gleichzeitigen Aufnahme mehrerer Pflegekinder
  • Soziosanitäre Schutzleistungen

Muface bietet die folgenden soziosanitären Schutzleistungen an:

  1. Hilfe zur Schaffung persönlicher Autonomie
  2. Beihilfen zur Verlängerung der Auswirkungen früherer Beihilfen (Abschnitt 9 zur Entschlieβung in der Einberufung für 2017)
  3. Hilfe bei vorübergehenden Aufenthalten in betreuten Wohnheimen oder in Tages- und Nachteinrichtungen
  4. Hilfe zur Betreuung von drogenabhängigen Personen
  5. Hilfsmittel zur Betreuung von psychisch erkrankten Menschen
  6. Hilfen für an Zöliakie erkrankte Patienten
  7. Hilfen für Patienten mit onkologischen Erkrankungen
  • Weitere soziale Hilfsleistungen Lernen Sie alle sozialen Hilfsleistungen von Muface kennen

Weitere Dienstleistungen:

  • Hypothekendarlehen zum Erwerb von Wohnraum - BBVA
  • Podologische Leistungen (Abkommen zwischen MUFACE und dem Vorstand der Offiziellen Podologenvereinigungen)

Es gibt weitere Leistungen, die nicht Teil der Gesundheits- oder Sozialleistungen sind, auf welche MUFACE-Mitglieder ebenfalls Anspruch haben. Es handelt sich um folgende:

Unsere Deckungen heben uns ab

DKV-Arzt rund um die Uhr

Ärztliche Beratung auf Distanz.

Digitale Gesundheit

Kostenlose App "Quiero cuidarme"

Online-Arzttermin

Von Ihrem Handy aus durch den Kundenbereich.

Digital Doctor

Medizinische Video-Beratungs-App online

Exklusive Angebote

für bei Gegenseitigkeitsgesellschaften Versicherte und ihre Angehörigen

DKV Club für Gesundheit und Wohlbefinden

Preisnachlässe auf Gesundheitsleistungen

Exklusive Angebote für versicherte Mitglieder und Familienmitglieder