Este bloque está roto o desaparecido. Puede estar perdiendo contenido o puede que tenga que activar el módulo original.

Berechnung von Beamtenrenten

MUFACE-Mitglieder sind in eine besondere Rentenkasse, dem Régimen de Clases Pasivas, integriert

Der Beamte, der in das spanische Régimen de Clases Pasivas eingegliedert ist, hat bei Erreichen des Pensionsalters oder Versetzung in den Ruhestand oder zum Zeitpunkt des Todes zu seinen Gunsten oder den seiner Familienangehörigen einen Anspruch auf Leistungen ausschließlich finanzieller Art in Form einer regelmäßigen Zahlung. Die Leistungen sind in Pensions- oder Ruhestandsrenten, Witwenschaft, Waisenhaus und Renten zugunsten der Eltern unterteilt.

Wir werden uns mit folgenden Punkten über Beamtenrenten befassen:

Arten von Renten

Es gibt ordentliche und außerordentliche Renten, je nachdem, ob sich das ursächliche Ereignis unter normalen Umständen oder aufgrund von Verletzung, Tod oder Verschwinden im Dienst oder infolge eines Dienstunfalls ereignet.

Außerordentliche Renten infolge von terroristischen Handlungen werden Personal oder Beamten innerhalb der besonderen Pensionskasse des Régimen de Clases Pasivas zuerkannt, die Opfer solcher Handlungen sind.

Sonderrenten sind Leistungen von gesetzlich anerkannten Pensionskassen zugunsten einer Person oder bestimmter Personen

Allgemeine Regelungen

Leistungsanspruch besteht bei Eintritt in den Ruhestand (ziviles Personal) des Beamten. Der Ruhestand kann auf Folgendes zurückzuführen sein: Zwangspensionierung nach Alter, freiwilliger Ruhestand oder dauernde Dienstunfähigkeit.

Um Anspruch auf eine ordentliche Altersrente zu haben, gilt eine Frist von 15 Jahren, das heißt, es muss eine Mindestdauer von 15 Jahren im Staatsdienst erreicht sein.

Berechnung der Rente

Die Höhe der ordentlichen Rente wird festgelegt durch Anwendung auf den entsprechenden Grundbezug, je nach Behörde oder Stellung des Beamten, des Prozentsatzes, der auf der Grundlage der Anzahl der vollendeten Jahre im Staatsdienst festgelegt wird.

Grundbezüge (Grundlagen für die Berechnung von Beamtenrenten): sie werden jährlich im Gesetz der allgemeinen Staatshaushalte für jede Gruppe, Untergruppe (EBEP Königliches Gesetzesdekret 5/2015) der Klassifikation festgelegt, in der die verschiedenen Körperschaften, Dienstranglisten oder Arbeitsplätze von Beamten festgelegt werden.

 

Für 2018 sind das folgende:

Gruppe/Untergruppe EBEP

Grundbezug

(Euro/Jahr)

A1

40,561.32

A2

31.922,78

B

27.953,57

C1

24.517,24

C2

19.397.20

E (Gesetz 30/1984) und Berufsgruppen (EBEP)

16.537,66


Auf die entsprechende Basis oder Grundbezug wird der entsprechende Prozentsatz der folgenden Skala angewendet:

Dienstjahre

Prozentsatz des Grundbezugs

Dienstjahre

Prozentsatz des Grundbezugs

Dienstjahre

Prozentsatz des Grundbezugs

1

1.24

13

22.10

25

63.46

2

2.55

14

24.45

26

67.11

3

3.88

15

26.92

27

70.77

4

5.31

16

30.57

28

74.42

5

6.83

17

34.23

29

78.08

6

8.43

18

37.88

30.

81,73

7

10.11

19

41.54

31

85.38

8

11.88

20

45,19

32

89.04

9

13.73

21

48.84

33

92.69

10

15.67

22

52.52

34

96,35

11

17.71

23

56.15

35 oder mehr

100

12

19,86

24

59,81

 

 

 

Eine Anwendung zur Berechnung der Rentenhöhe der öffentlich Bediensteten steht zur Verfügung in der elektronischen Verwaltung des Finanzministeriums

http://www.igae.pap.minhafp.gob.es/simula/faces/pages/simulaIndex.jspx?_afrLoop=8209494910571510&_afrWindowMode=0&_adf.ctrl-state=ko6ot1cw3_4

Es handelt sich um einen Simulator, in dem Sie Ihr Geburtsdatum, Ihr Ruhestandsdatum, wenn Sie zu diesem Zeitpunkt im Ruhestand aktiv sind, die Art des Renteneintritts (nach Alter, freiwillig oder aufgrund von Invalidität) eingeben können. Dann gibt es einen Abschnitt über den Versicherungsverlauf, in dem die Körperschaft des Beamten, zu der er gehört, das Datum des Amtsantritts und Amtsende und die besetzte Stelle eingetragen werden können, damit das System Ihre Rente berechnet.

Die Mitglieder des Allgemeinen Gegenseitigkeitsversicherers sollten die generellen Inhalte in Bezug auf die nachfolgende genannten Themen kennen Versicherungen für Beamte:

Unsere Deckungen heben uns ab

DKV-Arzt rund um die Uhr

Ärztliche Beratung auf Distanz.

Digitale Gesundheit

Kostenlose App "Quiero cuidarme"

Online-Arzttermin

Von Ihrem Handy aus durch den Kundenbereich.

Digital Doctor

Medizinische Video-Beratungs-App online

Exklusive Angebote

für bei Gegenseitigkeitsgesellschaften Versicherte und ihre Angehörigen

DKV Club für Gesundheit und Wohlbefinden

Preisnachlässe auf Gesundheitsleistungen

Exklusive Angebote für versicherte Mitglieder und Familienmitglieder