Wie Sie Ihre Versicherungspolice nutzen

Als Kunde der DKV sind Sie geschützt, wo, wann und wie Sie es brauchen

Miniatur

 

Ab wann können Sie Ihre Versicherung nutzen?

Nach der Unterzeichnung Ihres Vertrages und sobald Sie ein Exemplar an die DKV geschickt haben, können Sie Ihre Versicherung in Anspruch nehmen. Sie besteht gerade deshalb, dass sie genau dann genutzt werden kann, wenn sie nötig ist.

Bitte beachten Sie, dass es in bestimmten Fällen Ausnahmen gibt und der Versicherungsschutz erst zu einem späteren Zeitpunkt greift. Das sind die sogenannten Karenz- bzw. Wartezeiten. Folgende Leistungen unterliegen Karenzzeiten: Chirurgische Eingriffe und Krankenhausaufenthalte, einschließlich chirurgische Prothesen aus jeglichem Grund und jeglicher Art. Für diese gilt eine Karenzzeit (bzw. Wartezeit) von sechs Monaten, außer in lebensbedrohlichen Notfällen oder bei Unfällen.

Die Karenzzeit für jegliche Art der Geburtshilfe (einschließlich Frühgeburt) oder Kaiserschnitt beträgt acht Monate.

Wo können Sie Ihre Police nutzen?

In Ihrer Ortschaft

ganz in Ihrer Nähe gibt es viele Ärzte und Fachpersonal in angegliederten Gesundheitszentren der DKV. Finden Sie heraus, welche sich am besten an Ihre Bedürfnisse anpassen und bequem ereichbar für Sie sind.

In Ihrem Land

verfügt die DKV über ein umfangreiches nationales Netzwerk an Kliniken und niedergelassenen Ärzten, damit Sie, ganz gleich, wo Sie wohnen, jederzeit Zugang zu unseren Dienstleistungen haben. Im Inland gehören 19.000 Ärzte und 1.200 Gesundheitszentren zu unseren Partnern.

Die Genehmigungen

Eine Genehmigung kann telefonisch unter 902 499 499, per Fax 902 499 000, im privaten Bereich dieser Internetseite oder von jedem, der in Ihrer DKV-Zweigstelle Ihre Karte und den Wunsch Ihres Arztes nach einer entsprechenden Untersuchung vorweist, beantragt werden.

Medizinische Leistungen in Ihrer Nähe

Um die nächstgelegenen medizinischen Leistungen an dem Ort zu finden, an dem Sie sich befinden, gibt es drei Möglichkeiten:

  • Telefon: 902 499 499
  • Auf unserer Website.
  • In allen unseren Niederlassungen.

 

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Wie können Sie Ihre Police nutzen?

    Wenden Sie sich an Ärzte oder Gesundheitszentren, die zum Ärztenetzwerk der DKV gehören:

    • Wenn Sie einen Termin vereinbaren wollen, suchen Sie in unserem Ärzteverzeichnis (auch: Ärztenetzwerk der DKV) nach einer medizinischen Fachkraft/einem Gesundheitszentrum Ihrer Wahl. Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin.
    • Bringen Sie zu jedem Arztbesuch Ihre DKV Versichertenkarte mit und wenn Sie eine Genehmigung benötigen, informieren Sie sich hier, wie Sie diese beantragen können.

    In Notfällen

    Zunächst müssen Sie in Erfahrung bringen, an welche Gesundheitszentren des DKV-Netzes an medizinischen Leistungen Sie sich im Notfall wenden können.

    Wenn Sie nicht ins Krankenhaus kommen können, rufen Sie uns an und wir senden einen Arzt zu Ihnen nach Hause. Die Kosten dafür werden Ihnen gemäß dem mit der DKV in Ihrer Versicherung vereinbarten Prozentsatz zurückerstattet.

    Wenn Sie die entsprechende Versicherungsmodalität abgeschlossen haben, können Sie jeden Arzt und jedes Gesundheitszentrum Ihrer Wahl nutzen. Bitten Sie nach dem Arztbesuch um die Rechnung für die geleistete Behandlung. Die DKV wird Ihnen bei Vorlage der Rechnung den Betrag gemäß den vereinbarten Versicherungsbedingungen zurückerstatten.